• SAVE THE DATE

    Unsere nächste Sommerfreizeit für Jugendliche wird vom 4. bis 18. August 2023 im wunderschönen Haus Majblommegården in Schweden stattfinden.
    Über unsere Newsletter wirst du Informiert, wann die Anmeldungen veröffentlicht werden.

    Abschiedsbericht von Basti

    Liebe Thurnauer,

    so langsam geht mein FSJ zu ende. Aktuell sitze ich noch zwischen der ganzen Arbeit, den Vorbereitungen für verschiedenste Angebote und kann mir kaum vorstellen, dass mein FSJ schon fast vorbei ist. Die Zeit, war wie so oft, mit Höhen und Tiefen geprägt.

    Die tiefen waren klar durch Corona hervorgerufen, dass man leider kaum Kinder und Jugendarbeit machen konnte und wenn, dann nur über den PC. Ich behalte aber vor allem die Höhen im Gedächtnis, die Gastfreundschaft, die Veranstaltungen, die Freizeiten, die Jungschar, den Jugendtreff, die Konfirmandenarbeit… Es gibt viel aufzuzählen und wahrscheinlich habe ich auch vieles vergessen aufzuzählen.

    Aber ein Highlight war für mich die Jungschar. Ich habe mit zwei 14-Jährigen die Jungschar neu gegründet und am Anfang hatten wir nicht viele Kinder, die zu uns gekommen sind, aber wir haben uns nicht einschüchtern lassen und nun haben wir im Schnitt 10 Kinder die jede Woche zu uns kommen und mit denen wir jede Woche gemeinsam Spaß haben. Oder auch der Offene Jugendtreff in Thurnau in dem wir mittlerweile eine „Stammkundschaft“ aufgebaut haben. Die verschiedensten Aktionen wie z.B. die Schaaf-Schurr nach einem Kindergottesdienst haben mir auch sehr viel Spaß gemacht.

    So muss ich wohl sagen, dass dies doch 9 gelungene Monate waren, dass ich in diesen 9 Monaten viele positiven Dinge erleben durfte und ich mich stark entfalten konnte. Im Nachhinein betrachtet würde ich gerne länger in Thurnau bleiben.

    Den fast täglichen Kontakt mit den Kindern und Jugendlichen werde ich stark vermissen. Egal ob es ein spontaner Ausflug zur Kieswäch war, die Jagd nach Mr. X durch Thurnau oder doch das gemeinsame Grillen und beisammen sein.

    Aber davon heißt es jetzt Abschied nehmen. Abschied nehmen von einer ganz besonderen Geschichte. Ich bedanke mich bei allen Leuten aus der Gemeinde, die mich so herzlich aufgenommen haben, mich begleitet haben und mich Unterstütz haben. Es war eine schöne Zeit in Thurnau.

     

    Eine gesegnete Zeit wünsche ich Thurnau und ich verspreche euch, dass ich zum Besuch einen Abstecher in Thurnau machen werde. 😊

     

    Liebe Grüße

    Bastian Spelten

    über uns

    Die Evangelische Jugend im Dekanat Thurnau sieht sich als "Dienstleister" für die Kirchengemeinden. Das Ausbilden, Begleiten und Anleiten von ehrenamtlich Mitarbeitenden ist eine der Hauptaufgaben der Evangelischen Jugend auf Dekanatsebene. Darüber hinaus bieten wir Veranstaltungen für alle Kirchengemeinden an.

    weiterlesen

    LogIn

    Kontakt

    Evangelische Jugend im Dekanat Thurnau

    Hutschdorfer Straße 2
    95349 Thurnau

    +49(0)9228 971191
    +49(0)173 5251969

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Tracking-Cookies versuchen wir zu vermeiden. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.